Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Prof. Dr. Angela Stevens

Mathematische Modellierung von Zellbewegung in entwicklungsbiologischen Prozessen

Sowohl Mikroorganismen, die sich selbst organisieren, wie auch Zellen im menschlichen Körper, insbesondere während der embryonalen Frühentwicklung, bewegen und orientieren sich an Hand von chemischen Signalen, um funktionell wichtige Strukturen auszubilden.4

Im Vortrag werden mathematische Modelle eingeführt und erläutert, die diese Zellbewegung beschreiben, und das qualitative Verhalten dieser Modelle diskutiert, insbesondere im Vergleich zu biologischen Experimenten.

Datum: 05.12.2013, Raum: G03-106, Zeit: 17:00
Letzte Änderung: 16.11.2016 - Ansprechpartner: Prof. Dr. Volker Kaibel
 
 
 
 
Sprechzeiten Dekanat
Dekan
mittwoch 09:00 - 10:00
und nach Vereinbarung
G02-216, Telefon 58663

Prodekan/Studiendekan
mittwoch 10:00 - 11:00
und nach Vereinbarung
G02-221b, Telefon 58663