Geschichte der Mathematik

 

  • Vorlesungstermin: Dienstags, 11:15-12:45, Raum G03-214.
  • Dozentin: Prof. Dr. Petra Schwer

Die Vorlesung beginnt am Dienstag, 15. Oktober.

Am 29.10. findet keine Vorlesung statt.

 
Wir besprechen historische Themen und grundlegende Konzepte der Mathematik. 

Die behandelten Themen sind:

1. Was ist Mathematik?
2. Beweise (Was ist das und welche Arten gibt es?)
3. Die Anfänge der Mathematik (Babylon und Mesopotamien)
4. Aussagenlogik
5. Rechenmaschinen
6. Unendlich
7. Die Pythagoreische Schule (Vortrag: Heidemarie Bräsel)
8. Entwicklung der Geometrie
8. Frauen in der Mathematik
9. Ethnomathematik - Geometrie auf drei Kontinenten (Vortrag: Heidemarie Bräsel)
10. Entstehung der Infinitessimalrechnung
11. Entwicklung der Algebra

Am letzten Volesungstermin findet die Präsentation der Projekte statt.
Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen!

Zum Erwerb des Scheins ist die erfolgreiche Durchführung eines Studierendenprojektes nötig.
Details erhalten Sie in der Vorlesung.

Hier finden Sie die Materialien zur Vorlesung.

 

Letzte Änderung: 16.12.2019 - Ansprechpartner: Webmaster