Prüfungen

Wir bieten die folgenden Prüfungen an.

550007: Modul Mathematik 1 

  • Prüfungsform: Klausur 120 Minuten
  • Prüfungsvorleistung: Zulassung 550006
  • Inhalt: Mathematik 1a und Mathematik 1b
  • Hilfsmittel: Formelblatt
  • Termin: Die Prüfung wird jedes Semester angeboten.
  • Anmeldung: LSF
  • Hinweis für Matrikel vor 2020: Die Prüfung ersetzt ab SS 21 die Prüfung 550001.

550006: Zulassung Mathematik 1

  • Prüfungsform: drei Kurzklausuren (zwei im WS, eine im SS) jeweils 30 Minuten
  • Leistungskriterium: In jeder Klausur können maximal 10 Punkte erworben werden. Die Zulassung erhält, wer in den drei Klausuren eines Jahres insgesamt mindestens 10 Punkte erworben hat.
    Die Zulassungsleistung muss nur einmal erbracht werden. Sie behält für alle folgenden Semester ihre Gültigkeit (insbesondere für Wiederholungen der Modulklausur).
  • Termin: Die Zulassung wird jedes Jahr angeboten.
    Die Klausuren finden in der Vorlesungszeit statt.  Die Termine werden zu Semesterbeginn veröffentlicht.
  • Anmeldung: nicht notwendig
  • Hinweis für Matrikel vor 2020: Die Zulassung ersetzt ab WS 20/21 die Zulassung 550002. Sollten Sie bereits nach den zwei Zulassungsklausuren im WS20/21 das Zulassungskriterium erfüllen, können Sie die zugehörige Modulklausur bereits im WS20/21 ablegen.

550009: Modul Mathematik 2

  • Prüfungsform: Klausur 120 Minuten
  • Prüfungsvorleistung: Zulassung 550008
  • Inhalt: Mathematik 2a und Mathematik 2b
  • Hilfsmittel: Formelblatt
  • Termin: Die Prüfung wird jedes Semester (erstmalig im SS22) angeboten.
  • Anmeldung: LSF
  • Hinweis für Matrikel vor 2020: Die Prüfung ersetzt ab SS 22 die Prüfung 550004. Die Zulassungsleistung 550008 wird erlassen.
  • Hinweis für Studiengänge SGA und BB: Ab Matrikel 2020 wird nur noch der Teil Mathematik 2a (mit 60 Minuten Bearbeitungszeit) geprüft. Für Angehörige älterer Matrikel gilt diese Einschränkung nicht.

550008: Zulassung Mathematik 2

  • Prüfungsform: zwei Kurzklausuren (eine im WS, eine im SS) jeweils 30 Minuten
  • Leistungskriterium: In jeder Klausur können maximal 10 Punkte erworben werden. Die Zulassung erhält, wer in den zwei Klausuren eines Jahres insgesamt mindestens 8 Punkte erworben hat.
    Die Zulassungsleistung muss nur einmal erbracht werden. Sie behält für alle folgenden Semester ihre Gültigkeit (insbesondere für Wiederholungen der Modulklausur).
  • Die Zulassung wird automatisch erteilt (ohne Teilnahme an den Zulassungsklausuren), wenn die Prüfung 550007 (Mathematik 1) bereits erfolgreich abgelegt worden ist.
  • Sonderregelung für Studiengänge SGA und BB: Zu den beiden Terminen wird jeweils eine Klausur zum Stoff des Teils 2a angeboten. Die Zulassung erhält, wer in einer Klausur mindestens 4 Punkte erreicht. Sollten die Punkte des ersten Termins nicht ausreichen, werden sie gelöscht.
  • Termin: Die Zulassung wird jedes Jahr (erstmalig in 2021/22) angeboten.
    Die Klausuren finden in der Vorlesungszeit statt.  Die Termine werden zu Semesterbeginn veröffentlicht.
  • Anmeldung: nicht notwendig
  • Hinweis für Matrikel vor 2020: Wird erlassen.

Letzte Änderung: 03.04.2022 - Ansprechpartner: Dr. Astrid Reifegerste