Vorlesung

Die Vorlesung beginnt in der ersten Semesterwoche.

Dozent

Prof. Dr. Miles Simon

Termin

Dienstag, 09:15-10:45 Uhr und Mittwoch, 07:30-09:00 Uhr in 26-H1

Folien

Verfügbare Folien 
Wir empfehlen, die Folien ausgedruckt oder digital mitzubringen, um Ergänzungen während der Vorlesung vornehmen zu können.
Druckeinstellung "2 Seiten pro Blatt" oder "4 Seiten pro Blatt" sinnvoll. 

Inhalt

Die Vorlesung ist die erste des dreisemestrigen Zyklus Mathematik für Ingenieure A, der Studierenden ingenieurswissenschaftlicher Studiengänge eine mathematische  Grundlage für die fachwissenschaftlichen Disziplinen verschaffen soll. Ziel ist die Erlangung einer auf Verständnis beruhenden Vertrautheit mit den relevanten mathematischen Konzepten und der Erwerb technischer Fähigkeiten für den Umgang mit diesen Konzepten.
Themenkomplexe:

  • Mathematische Grundbegriffe: Zahlen, Mengen, Vektoren, Abbildungen, Folgen und Reihen
  • Grundlagen der linearen Algebra: Matrizen, lineare Gleichungssysteme, lineare Abbildungen
  • Anwendungen der linearen Algebra: Eigenwerttheorie
  • Eindimensionale Analysis: Konvergenz und Stetigkeit, Differenzial- und Integralrechnung

Literaturempfehlung

  • Ansorge, Oberle, Rothe, Sonar: Mathematik für Ingenieure 1/2, 4. Auflage, Wiley-VCH 2010
  • Arens, Hettlich, Karpfinger, Kockelkorn, Lichtenegger, Stachel: Mathematik, Spektrum Akademischer Verlag 2008
  • Bärwolff: Höhere Mathematik, Spektrum Akademischer Verlag 2005
  • Forster: Analysis 1, 10. Auflage, Vieweg und Teubner, 2011
  • Hildebrandt: Analysis 1, 2. Auflage, Springer 2006
  • Hoffmann, Marx, Vogt: Mathematik 1/2 für Ingenieure, Pearson Studium 2005/06
  • Kuwert: Analysis 1, Vorlesungsskript Universtät Freiburg
  • Meyberg, Vachenauer: Höhere Mathematik 1/2, Springer 2003
  • Papula: Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler (Band 1 und 2), Vieweg 2001

Letzte Änderung: 07.10.2019 - Ansprechpartner: Dr. Astrid Reifegerste