Christian Kaspers, Alexandr Polujan und Alexander Pott tragen auf KOLKOM 2019 vor

12.11.2019 -  

Mit Christian Kaspers, Alexandr Polujan und Alexander Pott trugen gleich drei Mitglieder der AG Diskrete Mathematik auf dem 38. Kolloquium über Kombinatorik (KOLKOM) vor, das vom 8. bis 9. November in Paderborn stattfand.

Als Hauptvortragender sprach Alexander Pott am Freitagabend über Almost perfect nonlinear functions. Am Samstag folgten zunächst Alexandr Polujan, der über Design-theoretic aspects of vectorial bent functions vortrug, und anschließend Christian Kaspers, der seine Ergebnisse über A lower bound on the number of CCZ-inequivalent APN functions (gemeinsame Arbeit mit Yue Zhou) präsentierte.

Das komplette Programm der Tagung inklusive Abstracts gibt es hier.

Letzte Änderung: 26.11.2019 - Ansprechpartner: Christian Kaspers